+++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++ Breaking News +++

 

 

 

Aufbau des Staatswesens

Finanzen und Wirtschaft Gesellschaftsstrukturen und Rechte

Liebe Bürger.

Am 20.11.2020 hat der Vorsitzende der Verfassunggebenden Versammlung Deutschland den Beginn des abschließenden Aufbaues der inneren Strukturen des Bundesstaat Deutschland verkündet. Der "Erste Rat" und die Fachbereiche stellen derzeit die temporäre Übergangsregierung des Staates in Personalunion. (Landesräte)

Einer der ersten Schritte betrifft die strukturellen Bereiche innerhalb des Versammlungsbereiches "Deutschlandtreff". Sie werden späterhin in den öffentlichen Bereich jedes einzelnen Bürgers ausgeweitet. Zu diesem Zwecke übernehmen Mitglieder des Ersten Rates - ab 24.11.2020 - den Aufbau in den Ländern. Die Landesvorsitzenden werden sich in jedem Land mit Terminvorgaben eigenständig melden. Die Aufgaben sind erneut nur struktureller Natur, damit jedes Bundesland nach identischen Grundlagen und Vorgaben arbeiten kann. Späterhin übernehmen Landesvorsitzende, die von den Bürgern in den Ländern gewählt werden sollen, die Aufgaben in den Ländern.

Weiterhin wird aus den bestehenden Elementen ein Zahl- und Wirtschaftssystem entwickelt, welche als "Übergangslösung" anzusehen ist, aber schon Dinge des späteren Nationalbank-Systems enthalten werden. Die Informationen zu den einzelnen Schritten werden kurzfristig veröffentlicht und vor allem auf dieser Seite angezeigt.

 

Weitere Themen:

Eigene Währung und Banknoten. (Nationalbank)

Wirtschaftsstruktur mit Unternehmen die wechseln wollen. (Ministerien)

Schaffung der notwendigsten sozialen Einrichtungen und Hilfen. (Ministerien)

Errichtung der Justiz für Belange innerhalb der BRD durch dort zugelassene Rechtsanwälte und Rechtsbeistände und für juristischen Fragen im BSD durch den Fachbereich Justiz und das Volkstribunal. (Justiz) (TdR)

...weitere Informationen folgen...

 

Das Vorhaben ist eine gewaltige Aufgabe und wir bitten alle Bürger an diesem wichtigen Prozess teilzunehmen. Was alles benötigt wird und wie jeder helfen kann, wird in den nächsten Tagen und Wochen sehr deutlich gesagt werden. Daher sind alle Sendungen und internen Sitzungen unbedingt zu verfolgen. Wir sind fest entschlossen diesem Volk eine Zukunft zu geben und somit andere Pläne zu negieren.

Ihre Übergangsregierung, 21.11.2020

 

https://www.bundesstaat-deutschland.de/finanzen-und-wirtschaft.html

 

 

 

 

 
+++ SENDEPLAN: Montag bis Sonntag 15.00 Uhr - Start des Hauptprogramms mit einer Sendeaufzeichnung und um 18.00 Uhr LIVE die Neuigkeiten des Tages +++ Montag bis Freitag um 19.00 Uhr - Deutschland aktuell LIVE mit Moderation und Musik +++ Samstag wird um 19.00 Uhr eine Aufzeichnung ausgestrahlt und am Sonntag um 19.00 Uhr - LIVE die Volksversammlung der Nationalversammlung +++
 

 

 

 


 


Besucherzähler

Besucherzaehler