Die ZERSTÖRUNG von Fridays for Future

Fridays for Future hat sich selbst entlarvt: Radikale populistische Forderungen, keine Diskursbereitschaft und nun auch noch die offene Kooperation mit Linksextremisten. Wo bleibt der Aufschrei der Medien?

Am 30.06.2019 veröffentlicht  (an einem Tag 100.022 Aufrufe)

veröffentlicht von ddbNews R.