Volks – „Vertreter“ müssen sich vor dem Volk schützen – Reichstag bekommt Graben!

Graben der Republik Verschärftes Sicherheitskonzept für den Reichstag

Blick auf den Reichstag mit dem geplanten Zaun und Graben, links im Bild am besten zu sehen.

Bundestag

Mehr Sicherheit: Graben vor dem Reichstag geplant

Ein neuer Sicherheitsbereich auf dem Platz der Republik vor dem Hauptportal soll mit einem 2,50 Meter tiefen Graben gesichert werden.

Berlin. Die Sicherheitsvorkehrungen am Bundestag in Berlin sollen erhöht werden. Geplant ist ein Sicherheitsbereich auf dem Platz der Republik vor dem Hauptportal des Reichstagsgebäudes. Dieser soll – parallel zur Front des Gebäudes – mit einem 10 Meter breiten und 2,50 Meter tiefen Graben gesichert werden. An den Seiten ist ein Sicherheitszaun geplant.

Das Konzept, über das die „Berliner Zeitung“ am Donnerstag berichtete, geht nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur auf einen Beschluss der zuständigen Kommission des Ältestenrates im Bundestag zurück. Wann die bauliche Umsetzung beginnt, ist noch unklar.

Quelle

Quelle

Die Frage ist: Angst vor der Wut des Volkes oder Angst vor dem Terror der Goldstücke? Da haben wohl welche von den Reichsbürgern im Reichstag die Hosen voll:

 

Bildergebnis für Bilder zu Hosen voll

 

Reichstag bekommt einen Burggraben (keine Satire!)

 

 

 

ddbNews R.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( 63 Bewertungen, 13 Stimmen)
Loading...