Es reicht – die spinnen doch!!!

Bildergebnis für Bilder Zitate Organ Spende Pflicht Diktatur

Zwangsimpfung = Körperverletzung:

Ähnliches Foto

MORD auf Raten durch 5G

Bildergebnis für Bilder Zitate Nein ZU 5G

Migration und Kriminalität

Ähnliches Foto

Bildergebnis für Bilder Zitate Stopp Migranten und Kriminalität

KLIMALÜGEN und CO² Steuer

Bildergebnis für Bilder Zitate Klimalüge CO² Steuer

Unterdrückung der Meinungsfreiheit und Zensur des freien Wortes

Ähnliches Foto

Grundrechte abschaffen?

Bildergebnis für Bilder Zitate Grundrechte abschaffen

 

 

NICHT mit UNS!

Bildergebnis für Bilder Zitate Stopp Migranten und Kriminalität

Ähnliches Foto

 

 

 

ddbNews R.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( 54 Bewertungen, 11 Stimmen)
Loading...

Merkel ausgebuht / Videos

Am Montag besuchte die BRD Geschäftsführerin Dresden und Chemnitz. Dort war ihr Empfang alles andere als freundlich.

„Merkel muss weg“ – Kein freundlicher Empfang

Dresden: Bundeskanzlerin Angela Merkel ausgebuht

Bildergebnis für Bilder Merkel

 

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte am Montag, dem 15. Juli, ein Frauennetzwerktreffen in Dresden. Dort wurde sie bereits von Aktivisten des Pegida-Bündnisses erwartet.

Diese skandierten „Hau ab“ und „Merkel muss weg“. Merkels Auftritt steht im Zusammenhang mit dem Wahlkampf in Sachsen.

50 Aktivisten empfingen Kanzlerin mit Buh-Rufen

Pegida-Aktivist Lutz Bachmann nutzte die Gelegenheit einer Spontandemonstration, um Angela Merkel seine Meinung kundzutun. Laut deutscher Presse wurde er von rund 50 weiteren Aktivisten begleitet, die Angela Merkel mit einem Pfeifkonzert und Buh-Rufen empfingen.

Merkel wurde abgeschirmt und flüchtete

Die als Demonstration ordnungsgemäß angemeldete Veranstaltung dauerte nur einige Minuten. Die Bundeskanzlerin verschwand, abgeschirmt von ihren Sicherheitskräften, schnell im Gebäude. Laut NTV-Headline sei der Gesundheitszustand der Kanzlerin aktuell stabil: „Wenn Pegida krakeelt, zittert Merkel nicht.“ Eine Stellungnahme von Merkel zu den Geschehnissen liegt nicht vor. .

Quelle und alles

Videos:

Merkel-Empfang Dresden 15.07.2019

ddbNews R.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( 44 Bewertungen, 9 Stimmen)
Loading...

 

Die finsteren Pläne der Feinde der Menschen

+++Die Rede des Rabbiners Emanuel Rabinovich zur Ausrottung der weißen Menschheit+++

Bildergebnis für rabbi Emanuel RABINOVICH

Anfang 1952 wurde der Notstandsrat Europäischer Rabbiner dringend zu einer Zusammenkunft nach Budapest (Ungarn) einberufen, deren Gegenstand und Grund die Beschleunigung der Ausführung der Pläne für die jüdische Weltherrschaft sein sollte. Bei der am 12. Januar 1952 in dieser Stadt abgehaltenen Sitzung gab der Vorsitzende, Rabbi Emanuel RABINOVICH von London, in seiner Ansprache folgende Richtlinien für die nähere Zukunft:

„Ich begrüße Euch, meine Kinder! Ihr wurdet hierher gerufen, um die hauptsächlichsten Schritte unseres neuen Programmes festzulegen. Wie Ihr wisst, hofften wir, 20 Jahre Zeit vor uns zu haben, um die im II. Weltkrieg von uns erzielten großen Gewinne zu festigen, jedoch hat unsere, auf gewissen lebenswichtigen Gebieten stark zunehmende Stärke, Opposition gegen uns erweckt und wir müssen deshalb jetzt mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln dahin wirken, den Ausbruch des III. Weltkrieges zu beschleunigen. Das Ziel, das wir während 3000 Jahren mit so viel Ausdauer anstrebten, ist endlich in unserer Reichweite und da dessen Erfüllung so sichtbar ist, müssen wir trachten, unsere Anstrengungen und unsere Vorsicht zu verzehnfachen. Ich kann Euch versichern, dass unsere Rasse ihren berechtigten Platz auf der Welt einnehmen wird:

jeder Jude ein König, jeder Christ ein Sklave! (Applaus seitens der Versammlung).

Ihr erinnert Euch an unseren Propaganda-Feldzug während der 1930er Jahre, welcher in Deutschland antiamerikanische Leidenschaft erweckte; zur selben Zeit weckten wir antideutsche Gefühle in Amerika, eine Kampagne, welche im II. Weltkrieg gipfelte. Ein ähnlicher Propaganda-Krieg wird gegenwärtig intensiv auf der ganzen Welt durchgeführt. Kriegsfieber wird durch ein stets antiamerikanisches Sperrfeuer in Russland geschürt, derweil in Amerika eine antikommunistische Angstmacherei über das Land fegt. Diese Kampagne zwingt alle kleineren Nationen zur Gemeinschaft mit Russland oder zum Bündnis mit Amerika. Unser dringendstes Problem im Moment ist, den zaghaften militärischen Geist der Amerikaner zu entflammen. Das Versagen der Akte für die allgemeine Militär-Dienstpflicht (bei der Abstimmung im Kongress), war ein schwerer Rückschlag für unsere Pläne, es wurde uns aber versichert, dass eine entsprechende Maßnahme sofort nach den Wahlen 1952 im Kongress durchgepeitscht wird (gemeint ist die Präsidentschaftswahl am 4. 11. 1952, bei der Eisenhower gewählt wurde).

Das russische Volk, ebenso wie die asiatischen Völker, steht unter Kontrolle und sind kriegswillig, wir müssen aber warten, um uns der Amerikaner zu versichern. Dieses Programm wird sein Endziel, die Entfachung des III. Weltkrieges, erreichen, der bezüglich Zerstörungen alle früheren Kriege übertreffen wird. Israel wird selbstverständlich neutral bleiben, und wenn beide Teile verwüstet und erschöpft am Boden liegen, werden wir als Schiedsrichter vermitteln und Kontrollkommissionen in alle zerstörten Länder senden. Dieser Krieg wird unseren Kampf gegen die Goyim für alle Zeiten beenden. Wir werden unsere Identität allen Rassen Asiens und Afrikas offen aufdecken. Ich kann mit Sicherheit behaupten, dass zur Zeit die letzte Generation weißer Kinder geboren wird. Unsere Kontrollkommission wird, im Interesse des Friedens und um die Spannungen zwischen den Rassen zu beseitigen, den Weißen verbieten, sich mit Weißen zu paaren. Weiße Frauen sollen von Mitgliedern der dunklen Rassen begattet werden und weiße Männer nur Dunkle Frauen begatten dürfen. So wird die weiße Rasse verschwinden, da Vermischung der Dunklen mit den Weißen das Ende des weißen Menschen bedeutet, und unser gefährlichster Feind zur Erinnerung wird.

Wir werden ein Zeitalter des Friedens und der Fülle von zehntausend Jahren beschreiten: die Pax Judaika, und unsere Rasse wird unangefochten die Erde beherrschen. Unsere überlegene Intelligenz wird uns befähigen, mit Leichtigkeit die Macht über eine Welt von dunklen Völkern zu halten.“

Frage aus der Versammlung: „Rabbi Rabinovich, wie wird es mit den verschiedenen Religionen nach dem dritten Weltkrieg?“

Rabinovich: „Es wird keine Religionen mehr geben. Nicht nur, dass die Existenz einer Priesterklasse eine ständige Gefahr für unsere Herrschaft bleiben würde, auch der Unsterblichkeitsglaube würde unversöhnlichen Elementen in vielen Ländern geistige Kraft geben und sie derart zum Widerstand gegen uns befähigen. Wir werden jedoch die Rituale und Sitten des Judaismus beibehalten als Wahrzeichen unserer erblichen Herrscherkaste, unsere Rassengesetze verschärfen, indem keinem Juden erlaubt sein wird, außerhalb unserer Rasse zu heiraten, auch wird kein Fremder von uns angenommen werden.

Wir könnten gezwungen sein, die grimmigen Tage des II. Weltkrieges, als wir zuließen, dass Hitlerbanditen einige der Unseren ermordeten, zu dem Zwecke zu wiederholen, um Beweise und Zeugen zu haben, um zu Gericht zu sitzen und die Hinrichtung der Führer Amerikas und Russlands zu rechtfertigen, nachdem wir den Frieden diktiert haben. Ich bin sicher, dass Ihr auf dieses Opfer leicht eingehen werdet, da das Opfern seit je das Losungswort unseres Volkes gewesen ist, und der Tod einiger Tausend im Tausch für die Weltherrschaft tatsächlich ein niedriger Preis ist.

Um Euch von der Gewissheit unserer Führerschaft zu überzeugen, lasst mich Euch aufzeigen, wie wir alle Erfindungen der weißen Völker zu Waffen gegen sie gemacht haben. Ihre Druckerpressen und Radios sind die Sprachrohre unserer Wünsche und ihre Schwerindustrie stellt die Instrumente her, die sie hinaussenden, um Asien und Afrika gegen sie selbst zu bewaffnen. Unsere Interessen in Washington erhöhen bei Weitem das ‚Punkt-Vier‘-Programm für die industrielle Entwicklung in zurückgebliebenen Gebieten der Welt, so dass, nachdem die Industriebetriebe und Städte Europas und Amerikas durch den Atomkrieg zerstört sind, die Weißen keinen Widerstand gegen die großen Massen der dunklen Rassen mehr bieten können, welche dann ihre unbestrittene Überlegenheit halten werden. Und so, mit dem Ausblick auf den Weltsieg vor Augen, geht zurück in Eure Länder und steigert Euer gutes Wirken, bis zu dem sich nähernden Tag, wenn Israel sich enthüllen wird, in all seinem glorreichen Schicksal, als das Licht der Welt!“

Deutsche Übersetzung des Originals aus „History of the Jews“ von Eustace Mullins, ehemaliges Mitglied des Beamtenstabes der Library of Congress, Washington DC. Mullins ist Verfasser des Buches „Federal reserve Conspiracy“, dessen deutsche Ausgabe auf Befehl von Dr. Otto John beschlagnahmt und eingestampft wurde, einige Tage bevor dieser sich in die DDR absetzte. Seit einigen Jahren ist dieses Buch jedoch wieder erhältlich und zwar in der Bearbeitung von Roland Bohlinger, Viöl / Nordfriesland (Eustace Mullins – Roland Bohlinger: „Die Bankierverschwörung – Die Machtergreifung der Hochfinanz und ihre Folgen“, ISBN 3-922314-67-8) Das Originaldokument befindet sich im Besitz der CIA. Ein Doppelagent, dem es gelang in den inneren Kreis der Anti-Defamation League der B’nai B’rith Loge einzudringen, berichtete, daß die Veröffentlichung und Verbreitung der Ansprache Rabbi Rabinovichs den jüdischen Weltkanal veranlasst habe, alle ihre Pläne aufzuschieben.

Quelle u.a.

Merkel wurde von diese Loge ausgezeichnet, man kann davon ausgehen, daß sie dieser Loge dient, weshalb sie 2015 und bis heute eine Grenzschließung verhinderte. Jeder von uns weiß Bescheid über die an den Deutschen verübten Verbrechen , Messerungen, Morde , Vergewaltigungen  und Raub, die seitdem dieses Land und seine Menschen heimsuchen, aber weder von Politik noch von Justiz angemessen verhindert werden. Es ist also gewollt und wird zugelassen und die sog. Migranten sind das Mittel zum Zweck, die dem Treiben dann anschließend ebenfalls zum Opfer fallen werden, so in diese Rede vernehmbar.

Zitat:

„Unsere überlegene Intelligenz wird uns befähigen, mit Leichtigkeit die Macht über eine Welt von dunklen Völkern zu halten.“

Ähnliches Foto

ddbNews R.

Merkel: „Ich habe nicht die Absicht Grundrechte zu entziehen „

Merkel: „Ich habe nicht die Absicht, Grundrechte zu entziehen.“

Ulbricht: Ich habe nicht die Absicht eine Mauer zu bauen!“

 

„Ich habe nicht die Absicht“ – wer ist dieses ICH? Die Kaiserin? Wir, Angela Dorothea von Gottes Gnaden haben nicht die Absicht … „Grundrechte zu entziehen.“ Ja, wo sind wir denn?

 

imago images / Christian Spicker

 WeLT online zitiert Frau Merkel mit dem folgenden Satz im Bundestag, wo es um Taubers Spruch vom Grundrechtsentzug ging, der ein Schlag gegen Freiheit und Recht ist, der alles Dagewesene in der Bonner und Berliner Republik sprengt:

„Ich habe nicht die Absicht, Grundrechte zu entziehen.“

Und Welt online vermeldet dazu: Applaus von allen Fraktionen.

Weiß Frau Merkel nicht, dass sie da auf Ulbricht gründet?

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen.”

Und nicht nur das, sondern darauf, dass dies eine bewusste Lüge zur Täuschung aller Welt, aber vor allem der Bürger Ostberlins und der ganzen DDR war?

Für wen hält sich Frau Merkel? Und fällt das im Bundestag niemandem mehr auf? Und in den Medien?

„Ich habe nicht die Absicht, Grundrechte zu entziehen.“

„Ich habe nicht die Absicht“ – wer ist dieses Ich? Die Kaiserin? Wir, Angela Dorothea von Gottes Gnaden haben nicht die Absicht … „Grundrechte zu entziehen.“ Ja, wo sind wir denn?  Stellt sie sich nicht damit als Diktatorin, wie Ulbricht ein Diktator war, dar?

Gehen Sie in sich Frau Merkel und vor allem: gehen Sie. Ihnen ist die große weite Schein-Welt der Mandarine bei UNO und EU und so weiter in Verbindung mit dem Zwergenverstand Ihrer Partei und Ihrem Nutzen für die Grünen (solange Sie ihnen folgen) wohl unheilbar in den Kopf gestiegen – oder?

https://juergensvvbloq.com

Wenn sich die Deutschen nicht sehr bald wehren dann landen sie in der tiefsten Diktatur. seit Menschengedenken, die Ex DDR war ein Kinderspielplatz dagegen!

ddbNews R.

Merkels zweiter Zitteranfall

Das Zittern, medizinisch Tremor, scheint Merkel im Griff zu haben. Bereits das 2. mal in kurzer Zeit wurde sie mit anfallartigen Tremorattacken gesichtet!

Am 27.06.2019 veröffentlicht

Wie schon letzte Woche Dienstag begann Merkel erneut, plötzlich am ganzen Körper zu zittern. Immer wieder legte sie die Arme vor den Leib und verschränkte sie dort, offenbar um die Kontrolle über ihren Körper nicht völlig zu verlieren und diesen irgendwie zu stabilisieren. Das Zittern dauerte dieses Mal fast zwei Minuten an.
Merkel zitterte bei der Ernennung von Christine Lambrecht zur neuen Justizministerin beim Bundespräsidenten. Ihr wurde ein Glas Wasser gereicht, welches sie aber nicht annahm.

Als man Merkel ein Glas Wasser bringt, greift sie zuerst nach diesem, trinkt dann aber doch nicht

Als ein Mitarbeiter ihr dann ein Glas Wasser brachte und anbot, kam es zur nächsten seltsamen Szene. Zunächst waren sowohl Merkel als auch Steinmeier sichtlich irritiert, dass jemand plötzlich in die Zeremonie hinein läuft. Dann sah Merkel, dass man ihr ein Glas Wasser bringen wollte, griff zunächst nach diesem, hatte es sogar schon in der Hand, doch dann besann sie sich und wies das Glas Wasser, ohne auch nur einen Schluck getrunken zu haben, wieder zurück.

Die offiziellen Erklärungen werden immer unglaubwürdiger

Die letzte Woche wurde, wie schon vor zwei Jahren bei ihrem Besuch in Mexiko-Stadt, als sie wie letzte Woche beim Abspielen der Nationalhymne einen Zitteranfall bekam, im Nachhinein behauptet, die Hitze sowie Wassermangel seien die Ursache des Schwächeanfalls. Doch heute morgen war es in Berlin nach mehreren Hitzetagen angenehm kühl, so dass diese Erklärungen immer weniger glaubhaft erscheinen.

An was leidet diese Frau, ist es Parkinson, oder deutet dieses anfallartige Zittern auf eine Medikamentenabhängigkeit hin ? Hat sie über längere Zeit Aufputschmittel erhalten und leidet nun unter Entzugserscheinungen? Ausszuschließen ist die , nach ihrem ersten Tremoranfall, von ihr abgegebene Erklärung , es handele sich um eine Dehydrierung wegen Wassermangels. Die Symptome eines solchen sind aber wie folgt:

  • Durst, trockener Mund und trockene Zunge
  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsschwäche
  • Müdigkeit, Schwäche
  • Schwindel
  • Stark gefärbter bis dunkler Urin, Abnahme der Urinmenge
  • Trockene, juckende Haut
  • Spröde bis rissige Lippen
  • Gewichtsverlust

Tremor ist nicht dabei und sie lehnt, wie im obigen Video zu sehen ist, auch Wasser ab !

Merkels  öffentlicher Zitteranfall, vor einigen Tagen, am Donnerstag dem 13.06.2019 :

Bild: erneuter Zitteranfall von Merkel

ddbNews R.

Terrorermittler bricht sein Schweigen

Sicherheitsexperte und Ex Polizist Stefan Schubert enthüllt den größten Geheimdienstbund Politikskandal :

Die Destabilisierung Deutschlands

 

Merkel macht den Junker > sturzbesoffen

Die will ein Land wie Deutschland vertreten? Sie, die Geschäftsführerin einer deutschlandfeindlichen Bundesregierung FÜR Deutschland? Na wer von Euch fühlt sich vertreten? Wie peinlich ist das denn? Kann man so was noch ernst nehmen?

ddbNews R.

Angela Merkel besoffen oder unter Drogen Beim EU Gipfel

 

„Jeden Tag wird ein Mensch durch einen Schutzsuchenden umgebracht." /Salvini: Merkel schadet Europa und Deutschland/ " Wir haben zu viele Baustellen, anpacken statt sinnlos diskutieren!"

Video:

Roland Tichy: „Jeden Tag wird ein Mensch durch einen Schutzsuchenden umgebracht. Jeden Tag.“

Zum Thema:
Arabischstämmiger Migrant sticht Obdachlosen Berliner im U-Bahnhof nieder
Polizei-Statistik 2018: Zuwanderer bei schweren Gewaltdelikten deutlich überrepräsentiert
„Wenn ich gewollt hätte, hätte ich ihn geschlachtet“
 

World Congress of Families« in Verona

Der Kongress in Verona feierte den italienischen Innenminister und Chef der konservativen Regierungspartei Lega, Matteo Salvini, wie einen Helden. In seinem leidenschaftlichen Grußwort sprach sich der Lega-Chef ausdrücklich für mehr Unterstützung heterosexueller Paare aus. Vor allem ihnen müsse der Staat helfen, mehr Kinder zu bekommen, sagte der gläubige Katholik Salvini und sah dabei auch die Regierung in Rom »in der Pflicht«.
Stehende Ovationen und donnernder Beifall, als Salvini ausrief: »Wenn jemand ein Problem damit hat, dass es Mama und Papa heißt und nicht Elter 1 und Elter 2, dann ist es sein Problem, nicht unseres!« Er werde sein Leben lang gegen den Irrsinn der Gender-Ideologie kämpfen. Italien brauche Kinder.
 

Matteo Salvini: »Wenn jemand ein Problem damit hat, dass es Mama und Papa heißt und nicht Elter 1 und Elter 2, dann ist es sein Problem, nicht unseres«https://www.deutschland-kurier.org/wp-content/uploads/2019/05/Verona_800x600px9.jpg

Das folgende Interview fassen wir wie folgt mit den Aussagen von Salvini zusammen.

Matteo Salvini: »Angela Merkel schadet Europa und Deutschland«

Matteo Salvini:

»Die Lega wird großen Erfolg haben, der Zuspruch ist groß in Italien. Unsere gesamte Politik ist auf das Wohl der normalen, braven und hart arbeitenden italienischen Bürger ausgerichtet. Als stellvertretender Ministerpräsident Italiens will ich am Ende meiner fünfjährigen Amtszeit danach beurteilt werden, ob die Italiener wieder mehr Sicherheit und Jobs haben und damit beginnen, wieder Babys zu bekommen, denn ein Land ohne Babys ist ein Land im Sterben.«
 
Salvini: »Frau Merkel verfolgt ihre Interessen und ich die meinen. Für mich kommen die Italiener und das Land an erster Stelle. Aber mit Verlaub: Ich denke, dass Frau Merkel mit ihrer unverantwortlichen Masseneinwanderungspolitik Deutschland und Europa schadet.«
»Ich kämpfe für ein starkes, sicheres und prosperierendes Italien in einem Europa der freien und unabhängigen Vaterländer. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen sich die patriotischen Kräfte europaweit vernetzen. Wir brauchen eine patriotische Allianz der europäischen Völker und Nationen.«
Quelle: Deutschland Kurier vom 2. April 2019
 
„Wir haben so viele Baustellen, wir können die Zeit nicht mehr zum lange diskutieren nutzen , wir müssen anpacken, es ist unwichtig, ob der vom Volk selbst geschaffene Staat später Deutsches Reich oder Deutschland heißt, wichtig ist was sich darin abspielt, wo seine Grenzen verlaufen und wie sich die Deutschen zu einer neuen Verfassung bekennen und was diese unbedingt enthalten soll und muß um endlich dieses Ding Grundgesetz zu entfernen und die Baustellen aufzuräumen, die die BRD Parteien hinterlassen haben.“
( ab min 1:06:40 )

ddbRadio präsentiert: Verfassunggebende Versammlung Thema: Allianz Erde vom 03.04.2019
 
 

Carlo Schmid sagte dazu:(Video)

„Das GG für dieses Staatsfragment muss gerade aus diesem, seinen inneren Wesen heraus, seine zeitliche Begrenzung in sich selber tragen. Die künftige Vollverfassung Deutschlands darf nicht durch Abänderung des GG dieses Staatsfragments entstehen müssen, sondern muss originär ( aus sich selbst heraus, d.h. vom deutschen Volk beschlossen!) entstehen können. Aber das setzt voraus, dass das GG eine Bestimmung enthält, wonach es automatisch ausser Kraft tritt, wenn bestimmte Ereignisse eintreten sollten.“
Wann soll es ausser Kraft treten?
„Ich glaube das über diesen Tag kein Zweifel bestehen kann. An dem Tage an dem ein von dem Deutschen Volk in freier Selbstbestimmung beschlossenen Verfassung in Kraft tritt.“

Die BRD, ein Staatsfragment

 

 

 
 
 

Merkel plädiert in Davos von einer EU Bündnisarmee

Merkel enthüllt den EU-ARMY-Plan, wie sie sich rühmt: „Wir können größer sein als die Vereinigten Staaten“.
ANGELA Merkel prahlte in einer trotzigen Rede mit den Plänen Deutschlands und Frankreichs für eine EU-Armee und warnte davor, dass sie größer sein würde als die US-Truppen.
merkel news
Die deutsche Kanzlerin versuchte, sich zu verteidigen, und der französische Präsident am Tag nach der Unterzeichnung des Aachener Vertrages durch die Großmächte, in ihrem jüngsten Versuch, die volle Kontrolle über die Europäische Union zu übernehmen und eine flächendeckende Armee aufzubauen. Am zweiten Tag des Schweizer Gipfels in Davos sagte sie, die Pläne für eine gemeinsame Truppe seien eine Gelegenheit, sich zu „verteidigen“.
Sagte sie: „Wir haben beschlossen, einen mutigen Schritt nach vorne zu machen, wir wollen in Zukunft unsere Möglichkeiten, uns zu verteidigen und zu fusionieren, koordinieren.
„Die Verteidigungspolitik gemeinsam zu denken, ist nicht gegen die NATO gerichtet, im Gegenteil, sie kann es der NATO sogar erleichtern, denn wir haben sogar mehr als 170 verschiedene Waffensysteme, die USA weniger als 60.
„Und mit Frankreich haben wir gemeinsam beschlossen, Panzer der Zukunft zu bauen, Flugzeuge, Kampfflugzeuge der Zukunft, das ist eine sehr wichtige strategische Entscheidung, wie die Verabschiedung des Aachener Vertrages.“
 Davos 2019 LIVE
merkel news
Am Dienstag erneuerten Deutschland und Frankreich nach den Großmächten ihre Gelübde der Nachkriegsfreundschaft in einem verzweifelten Versuch, die Stärke an der Spitze des Verbandes zu suchen.
Der französische Präsident Emmanuel Macron behauptete, dass die erneuerte Allianz es Europa ermöglichen werde, zum „neuen Schild“ gegen die „Tumore in der Welt“ zu werden.
Der französische Staatschef argumentierte, dass die Partnerschaft zwischen den beiden Nationen den EU-Bürgern den „echten Schutz“ bieten wird, den sie brauchen.
Aber die Partnerschaft wurde schnell von den Mitgliedsstaaten des Blocks kritisiert, weil sie befürchtet, dass die deutsch-französische Achse ihre Position an der Spitze des Blocks stärken will.
Frau Merkel sagte jedoch, es sei ein Schritt, um „deutlich zu machen, dass wir einen starken Beitrag zur Stärkung der EU leisten wollen“.
Weiter sagte sie: „Wir wollten, dass dies als Verpflichtung gegenüber uns als starken und wichtigen Partnern, die für Europa arbeiten und die EU weiterentwickeln, verstanden wird.“
Die deutsche Kanzlerin sagte, die EU stehe vorpopulistischen Herausforderungen“ und „nationalistischen Bewegungen“: „Wir müssen uns gegen sie stellen, aber vielleicht sind die Schlachtlinien so klarer gezogen“.
In derselben Rede sprach Frau Merkel über den „Schock“ von Brexit und darüber, dass die EU „absolut abhängig“ von einer guten Zusammenarbeit mit Großbritannien nach ihrem Austritt aus dem Block sei.
Sagte sie: „Wir alle müssen mit dem Schock leben, dass Großbritannien die Union verlassen will. Alle meine Bemühungen gehen dahin, zu versuchen, zu sehen, dass dies in einer geordneten Weise geschieht.
„Wir wollen eine gute zukünftige Partnerschaft in den Bereichen Außenpolitik, Sicherheit und Verteidigung.
„Wir sind absolut abhängig von einer guten Zusammenarbeit mit Großbritannien, aber wir sind auch eine Handelszone, und je weniger kompliziert, desto einfacher sind unsere Beziehungen, desto besser für uns alle.“
übersetzt von ddbNews R.
Quelle

Auch interessant:

MAKRON AM ENDE: Französischer Präsident VERBOTEN wegen Rücktritt –
„Er ist ISOLIERT!“
Der konservative Führer des französischen Senats, Gérard Larcher, hat davor gewarnt, dass die autoritären Tendenzen von Präsident Emmanuel Macron mitverantwortlich für die Reihe von hochkarätigen Rücktritten seien, die seine Präsidentschaft in den letzten Monaten geschwächt haben.
Die Rücktritte haben die Führung der Zentristen in Frage gestellt, die bereits durch Behauptungen untergraben wurde, dass er ein Präsident der Reichen ist, ohne Rücksicht auf die kämpfende Arbeiterklasse.
Drei hochrangige Minister – alle enge Verbündete Macrons – haben die Regierung am Mittwoch verlassen, wodurch die Zahl der Kabinettsmitglieder, die seit dem Amtsantritt des jungen Führers im Mai 2017 zurückgetreten sind, auf zehn gestiegen ist. „Vielleicht sind die Rücktritte ein Spiegelbild von Herrn Macrons vertikalem Regierungsstil… vielleicht spiegeln sie die zunehmende Isolation des Staatsoberhauptes wider“, sagte Herr Larcher gegenüber Europe 1 Radio kurz nach den Rücktritten und  in einer E-Mail bestätigte er die Erklärung.