5. August 2020

ddbnews.online

wir berichten worüber Andere schweigen

Rassismus ist eine Illusion

Rassismus ist eine Illusion

Rassismus ist eine Illusion (VIDEO)

 

Ihr wisst ja, wir berichten worüber andere schweigen.

Deshalb greifen wir heute ein Thema auf das uns in den letzten Tagen und Wochen sehr beschäftigt und uns tagtäglich begleitet und den einen oder anderen in Angst und Schrecken festhält.

Rassismus ist eine Erfindung (das ist richtig) der Eliten um uns jederzeit aufeinander hetzten zu können, uns nach ihrem Willen, ihren Zielen näher zu bringen. Ziele bei denen wir Menschen keine Rolle spielen….

Aus diesem Grunde hört Euch dieses Video bitte ALLE an, von Anfang bis zum Ende…. er spricht wahre Worte. Vielleicht glauben viele von Euch eher jemandem der nicht aus dem europäischen Raum kommt, als denen die hier geboren sind. Es ist nichts verwerfliches, auch wenn es einen melancholischen Beigeschmack hat. Es ist uns egal, Hauptsache ist, das Ihr endlich versteht worum es geht!

Da wir diese ganze globale Angelegenheit in einem noch größeren Zusammenhang sehen, als wie er es schildert, wir uns nicht nur auf den afrikanischen, türkischen und europäischen Kontinent beziehen, sondern vielmehr auf die ganze Welt. Sollten wir nicht alle, unsere kleine Welt verlassen und uns alle auf die ganze Welt konzentrieren?

Jedes Land hat seine Reichtümer und sein Wissen darüber, wir sind alle Menschen dieser Welt müssen uns darauf besinnen. Jedes Land mit all seinen Menschen ist immer und wird immer noch versklavt (auch wenn es heute nicht mehr so offensichtlich ist wie in vergangenen Zeiten) und ausgebeutet zum Vorteil einiger weniger Leute die sich als die Herrscherkaste ansehen. Sind sie das wirklich? Wir glauben das nicht, wir Wissen, das es nicht so ist.

Wir sind alle Brüder und Schwestern, wir atmen dieselbe Luft uns gehört diese Welt, uns allen. Jedes Land hat seine Kultur, sein Volk seine Nationalität, alle diese Dinge, die jedem Einzelnen von Geburt an mitgegeben wurde und das ist gut so. Schliesslich muss es einen Grund geben warum das genauso ist, oder? Jetzt wollen sie uns alles nehmen, allen Menschen weltweit, es betrifft jeden. Deshalb die Globalisierung!

Jeder von uns ist von den Regierungssystemen und Medien, seid Jahrhunderten gegeneinander aufgehetzt worden und haben sich aufhetzen lassen, aber wollen wir diesen gegenseitigen „Krieg“ wirklich? Wollen wir nicht lieber allen Menschen zeigen das wir die da „OBEN“ garnicht brauchen und auch gar keine Lust haben ihre Sklaven zu sein?

Wir, Menschen können für uns sagen, nein, das wollen wir nicht. Wenn es diese Regierungen, Eliten und Medien, die nach Macht, Geld und Kontrollsucht lechzen, nicht geben würde, hätten wir seid Jahrhunderten Frieden auf dieser Welt. Stellt Euch mal bitte vor was das bedeuten würde?

Wie würde diese unsere Welt aussehen? Wie könnte sie aussehen? Könnte sie traumhaft schön für uns alle sein? Das kann sie! Wir sollten uns dieses Ziel vor Augen halten und entsprechend handeln!

Wir sind die Völker dieser Erde, wir sind die Masse und wir alle haben die Macht, diese Erde nach unserer aller Vorstellung zu gestalten. Dabei spielen Hautfarben, Kulturen und Religionen, absolut keine Rolle. Es gab mal eine Zeit da war das überhaupt keine Frage, bis die Machtbessenen kamen…

Wir alle sind dermassen manipuliert und indoktrieniert worden das es vielen garnicht auffällt in welcher miesen Art und Weise wir alle weltweit missbraucht werden. Wir sind deren Kanonnenfutter, wir alle….. und sie lachen sich über unsere Dummheit, ins Fäustchen. Dabei wären sie alle nichts, wenn es uns nicht geben würde. Sie, die da „Oben“ spielen mit uns allen, mit 7 Milliarden Menschen und wir lassen es uns gefallen, sind demütig, obrigkeitshörig und glauben denen alles was sie uns vorlügen. Sie verfolgen nur ihre eigenen Ziele, macht Euch das endlich mal klar!

Egal wo jemand herkommt, wenn ein Kind zu schaden kommt, weint jede Mutter, jeder Vater um sein Kind und viele Freunde und Fremde die wir nicht einmal kennen, trauern und weinen genauso um dieses Kind. Das ist unsere ureigene Verbundenheit, unsere Menschlichkeit, unser Miteinander und unsere Stärke. Etwas was die da „OBEN“ niemals gehabt haben oder jemals haben werden.

Sie sind eiskalt und jedes menschliche Schicksal oder Leben hat für diese Leute überhaupt keinen Wert. Aus diesem einzigen Grund versetzen sie die meisten Menschen in Angst und Schrecken, weil sie ihre Sklaven so am besten kontrollieren und führen können.

Angst verursacht Stress und beide Komponeten, sind der Auslöser für Unzufriedenheit, Krankheit, Unmut, Diskriminierung, Kriminalität und vielem mehr. Ist es das was wir uns für unser Leben vorgestellt haben? Soll das alles in unserem Leben sei.

Bedeutet Leben nicht etwas ganz anderes?

 

 

 

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Deutschland befindet sich außerhalb der Firmenkonstrukte EU und der BRD, aus diesem Grund benötigt diese Webseite kein Impressum oder eine Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung