Neuigkeiten / Berichte / Bild + Videoinformationen

Der Sturm ist da

.

Allgemeine Begriffserklärung und Richtigstellung der ddbnews-Redaktion:

Es gibt derzeit überhaupt keine Impfung, sondern nur genverändernde Therapiestoffe einer Versuchsstudie, die lediglich für freiwillige Probanden nach einer Notzulassung gemäß EU-Verordnung (EG) Nr. 507/2006 vom 29. März 2006, in Verbindung mit der EU-Verordnung (EG) Nr. 726/2004 vom 31. März 2004, genehmigt wurden. Ein Virus konnte bislang noch immer nicht nachgewiesen werden, wie z.B. das Verfassungsgericht in Spanien unlängst geurteilt hat. Alle Testverfahren können, ohne vollständige klinische Abhandlung durch einen Arzt, keine Ergebnisse nachweisen, wie tausende Wissenschaftler und Ärzte bestätigen. Alle Masken sind gemäß ihrer Hersteller gegen Viren ungeeignet und zudem bei längerem Gebrauch gesundheitsschädlich, was vor allem Kinder unter 14 Jahren betrifft. Rechtlich bedeuten die aktuellen Maßnahmen: Ein indirekter Zwang für eine Maßnahme ist juristisch gesehen ebenso als strafbare Nötigung zu bewerten, wie ein direkter Zwang.

…und:

Deutschland ist nicht die Bundesrepublik. Die Bundesrepublik hat keine Bürger wie ein richtiger Staat und seit 1990 kein eigenes Gebiet (und keine „Soldaten“ nur private Söldner, keine „Beamten“, nur Bedienstete „als“ Beamte), sondern nur unter Kriegsrecht stehende, rechtlose Bewohner, registriert in einer Verwaltung und mit Deutschland ist in allen Artikel die illegale und seit 3. Oktober 1990 unter Vorbehaltsrechten der Alliierten agierende Fremdverwaltung Bundesrepublik gemeint, die natürlich nicht Deutschland ist, jemals war oder sein könnte. Sie hat auch keine Minister im staatlichen Sinne, sondern nur Abteilungsleiter einer Geschäftszentrale und einer Geschäftsführung, die sich Kanzleramt und/oder Bundespräsidialamt „nennen“. Übrigens: Parteien sind politisch und geschäftlich tätige und orientierte Vereine, unter Ausschluß jeglicher Haftung nach BGB § 54, welche ansonsten für Vereine verpflichtend vorgeschrieben ist. Und noch etwas: Die gesamte Presse und die Medien in der Bundesrepublik sind internationale und globale Organe und keine deutschen Presse- und Medienhäuser. Die EU ist eine private Organisation, wird von den Vereinigten Staaten von Amerika gesteuert und hat mit Staatlichkeit oder einem völkerrechtlichen Staatenbund nichts zu tun. 

.

Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen vorzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

.

17.01.2022

Einen wunderschönen guten Morgen

Wir leben in einer Diktatur, die ihresgleichen sucht.

Jeder der für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Wahrheit ist, wird verfolgt. Sie machen es nicht mehr versteckt, sondern öffentlich.

In Deutschland gibt es weder Recht, noch „Staat“. Die Firma besitzt noch die Unverschämtheit, die Telefonüberwachungskosten den Abzuhörenden selbst bezahlen zu lassen.

Sie verbergen es noch nicht einmal. Das ist an Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten. Hinzu kommt, daß der Überwachte ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis hat. Noch nicht einmal Punkte in Flensburg.

Aber seine Meinung ist falsch. Das ist in unserer „Demokratie“ – „im besten Deutschland, daß wir jemals hatten“ – offensichtlich ein Kapitalverbrechen.

.

Heute zwei Prognosen: Was sagen die Palmblätter über 2022 und was sagt Ilena Benz?

„Unser Land wird zerstört“ – Trump wirft Biden komplettes Versagen vor (hier): „Trump fällt auf seinem ersten Wahlkampfauftritt wieder in alte Muster. Er wettert gegen Nachfolger Biden, beschimpft die Regierung als „unfähig“ und verbreitet zudem noch falsche Behauptungen und Verschwörungsmythen … Trump beklagte, es gebe eine Inflationskrise, Spritpreise seien gestiegen, Regale in Geschäften seien leer, Kriminalität und illegale Migration hätten drastisch zugenommen, ebenso wie Corona-Infektionen. Außerdem habe Biden die USA auf der Weltbühne blamiert, unter anderem durch die „Kapitulation“ in Afghanistan…“

Die MSM bleiben hart bei ihrem Narrativ des bösen Trump. Er sei um seinen Sieg bei der Präsidentschaftswahl 2020 gebracht worden. Natürlich wurde er das. Das wurde beim Cyber-Symposium von Mark Lindell eindeutig bewiesen. Die Menschen müssen es selbst sehen, daß Biden sie in den Abgrund führt. Die Taktik der White-Hats wird aufgehen.

.

Führender israelischer Immunologe kritisiert in einem offenen Brief die Reaktion auf die Pandemie! Was ist Ihre wahre Agenda (hier): „Ein führender israelischer Immunologe hat sich in einer offenen Botschaft an das Gesundheitsministerium des Landes gerichtet: Es ist an der Zeit zu sagen, was eine wachsende Zahl von Experten bereits weiß … ‚Die Geschichte wird über die Hysterie urteilen.‘ Der Top-Immunologe erklärt, daß die Wahrheit zwar eine Zeit lang von der Öffentlichkeit ferngehalten werden kann, aber er deutet an, daß die Flut der realen Daten nicht aufzuhalten ist und dass letztendlich Wissen, das auf Rissen im Damm der Informationsunterdrückung beruht, erheblichen Schaden anrichten und die Gesellschaft auf den Kopf stellen kann…“

Und der Damm bekommt ständig mehr Risse. Man muß die Augen verschließen, um sie nicht zu sehen.

.

Immer mehr Menschen bei Corona-Demonstrationen (hier): „Einen Anstieg der Teilnehmer um 46 Prozent registrierte die Bundespolizei allein seit Ende des Jahres: Beteiligten sich am 27. Dezember noch 179 200 Personen an insgesamt 967 Demos, waren es am 3. Januar schon 236 000 bei 1090 Demos und am vergangenen Montag 261 400 Teilnehmer bei 1309 Demos. Vor der Infektionswelle im Herbst waren es nach Einschätzung der Behörden noch weniger als 10 000 Demonstranten.“

Die Tendenz ist korrekt, bei den Zahlen können wir getrost eine Null dran hängen. Und natürlich sind alle rechtsextrem, zumindest gesteuert. Es ist ein billiger Versuch von Innenminister Joachim Herrmann, die Demonstranten zu spalten.

.

Man soll nie versuchen, durch Gewalt zu siegen, wo man es durch Betrug vermag.
                                                                     Niccolò Machiavelli
.
.

Bundeswehr geht gegen Dutzende Impfverweigerer in den eigenen Reihen vor (hier): „Weil sich 50 bis 60 Soldaten trotz der Duldungspflicht nicht impfen lassen wollen, droht ihnen die Entfernung aus der Truppe. Die Ablehnung gilt als Befehlsverweigerung… Letztlich könne die Verweigerung der Impfung aber auch auf einen Ausschluss aus der Truppe hinauslaufen.“

Die Firma „Bundeswehr“ kann mit ihren „Sachen“ machen, was sie will. Wenn die Sachen das nicht wollen, können sie den Dienst quittieren oder gekündigt werden. Niemand kann einem Selbstmord befehlen.

.

…weiterlesen

.

.