Neuigkeiten / Berichte / Reportagen / Bilder – Filme – Video`s

Der Zusammenbruch der Zivilisation in der derzeitigen Generation – alle Warnungen sind wahr geworden!

.

Selbst einige unserer hellsten wissenschaftlichen Köpfe prognostizieren, dass es für unsere Zivilisation absolut keine positive Zukunft gibt, wenn wir auf unserem derzeitigen Kurs bleiben. Vielleicht ist einer der Gründe, warum unsere Gesellschaft so besessen von kurzfristigen Ergebnissen ist, dass die meisten von uns es nicht ertragen können, über die langfristigen Folgen unseres Handelns nachzudenken.

Ich habe eine Website, die sich auf den „wirtschaftlichen Zusammenbruch“ konzentriert, aber es ist nicht nur die Wirtschaft, die auf eine Katastrophe zusteuert. Praktisch jeder Aspekt unserer Gesellschaft bricht um uns herum aus den Fugen, und die Ära, in die wir uns begeben, wird albtraumhafter sein, als die meisten Menschen sich vorzustellen wagen. Aber unsere politischen Führer beharren weiterhin darauf, dass alles schon gut gehen wird, und die meisten Menschen glauben ihnen.

Diese Woche sorgte eine alte MIT-Studie aus dem Jahr 1972, die prognostizierte, dass unsere Zivilisation im 21. Jahrhundert zusammenbrechen wird, auf mehreren großen Nachrichtenseiten für Schlagzeilen …

1972 tat sich ein Team von MIT-Wissenschaftlern zusammen, um die Risiken des Zusammenbruchs der Zivilisation zu untersuchen. Ihr vom Club of Rome veröffentlichtes Systemdynamikmodell identifizierte bevorstehende „Grenzen des Wachstums“ (LtG), die bedeuteten, dass die industrielle Zivilisation aufgrund der Übernutzung der planetaren Ressourcen im 21. Jahrhundert zusammenbrechen würde.

Insbesondere wurde in der Studie ein Zeitraum „um 2040“ genannt, in dem ein gesellschaftlicher Zusammenbruch sehr wahrscheinlich wäre…

.

…weiterlesen 

.

.