Neuigkeiten / Berichte / Bild + Videoinformationen

Die Fed bereitet sich auf den Crash der globalen Finanzsysteme vor, um den „Great Reset“ umzusetzen

.

Allgemeine Begriffserklärung und Richtigstellung der ddbnews-Redaktion:

Es gibt derzeit überhaupt keine Impfung, sondern nur genverändernde Therapiestoffe einer Versuchsstudie, die lediglich für freiwillige Probanden nach einer Notzulassung gemäß EU-Verordnung (EG) Nr. 507/2006 vom 29. März 2006, in Verbindung mit der EU-Verordnung (EG) Nr. 726/2004 vom 31. März 2004, genehmigt wurden. Ein Virus konnte bislang noch immer nicht nachgewiesen werden, wie z.B. das Verfassungsgericht in Spanien unlängst geurteilt hat. Alle Testverfahren können, ohne vollständige klinische Abhandlung durch einen Arzt, keine Ergebnisse nachweisen, wie tausende Wissenschaftler und Ärzte bestätigen. Alle Masken sind gemäß ihrer Hersteller gegen Viren ungeeignet und zudem bei längerem Gebrauch gesundheitsschädlich, was vor allem Kinder unter 14 Jahren betrifft. Rechtlich bedeuten die aktuellen Maßnahmen: Ein indirekter Zwang für eine Maßnahme ist juristisch gesehen ebenso als strafbare Nötigung zu bewerten, wie ein direkter Zwang.

…und:

Allgemeine Begriffserklärung und Richtigstellung der ddbnews-Redaktion:

Deutschland ist nicht die Bundesrepublik. Die Bundesrepublik hat keine Bürger wie ein richtiger Staat und seit 1990 kein eigenes Gebiet (und keine „Soldaten“ nur private Söldner, keine „Beamten“, nur Bedienstete „als“ Beamte), sondern nur unter Kriegsrecht stehende, rechtlose Bewohner, registriert in einer Verwaltung und mit Deutschland ist in allen Artikel die illegale und seit 3. Oktober 1990 unter Vorbehaltsrechten der Alliierten agierende Fremdverwaltung Bundesrepublik gemeint, die natürlich nicht Deutschland ist, jemals war oder sein könnte. Sie hat auch keine Minister im staatlichen Sinne, sondern nur Abteilungsleiter einer Geschäftszentrale und einer Geschäftsführung, die sich Kanzleramt und/oder Bundespräsidialamt „nennen“. Übrigens: Parteien sind politisch und geschäftlich tätige und orientierte Vereine, unter Ausschluß jeglicher Haftung nach BGB § 54, welche ansonsten für Vereine verpflichtend vorgeschrieben ist. Und noch etwas: Die gesamte Presse und die Medien in der Bundesrepublik sind internationale und globale Organe und keine deutschen Presse- und Medienhäuser. Die EU ist eine private Organisation, wird von den Vereinigten Staaten von Amerika gesteuert und hat mit Staatlichkeit oder einem völkerrechtlichen Staatenbund nichts zu tun.

.

naturalnews.com schreibt: Die Federal Reserve bereitet den Crash des Finanzsystems inmitten einer globalen Pandemie vor, die die Welt seit 2020 verwüstet hat.

.

In einem in Global Research veröffentlichten Bericht stellt der Autor F. William Engdahl fest, dass die Fed zusammen mit anderen globalistischen Mächten den US-Finanzmarkt mit steigenden Inflationskosten als Vorwand zum Einsturz bringen wird. Dies wird zum Absturz der größten Finanzblase der Geschichte führen und den Weg für den „Great Reset“ ebnen.

Der Grundstein für den Absturz und den Great Reset wurde bereits gelegt: In den USA nähert sich die Biden-Regierung einem weiteren wichtigen Weg, indem sie die  Nordatlantikpakt-Organisation dazu veranlasst , Waffen und Berater an die Ukraine zu schicken – ein Land, das derzeit im Konflikt mit Russland ist.

Inzwischen stehen die USA mitten im Streit zwischen China und Taiwan – und führen gleichzeitig Stellvertreterkriege gegen China in Äthiopien und anderen Teilen Afrikas. Die Billionen Dollar an Notausgaben sowohl von Donald Trump als auch von Joe Biden sowie die Fortsetzung der Nullzinspolitik der Federal Reserve haben die Voraussetzungen für einen bevorstehenden Zusammenbruch des Marktes geschaffen. Der Kauf von Anleihen in Milliardenhöhe, um die Blase weiter aufzublähen, bewies, dass der Zusammenbruch absichtlich und bewältigt ist.
.
Die US-Inflation wird durch Unterbrechungen der Lieferkette aus Asien in ganz Nordamerika verschlimmert. Die Inflation, die die schlimmste seit vier Jahrzehnten ist, bereitete den Zentralbanken die Bühne, um das überschuldete System zu Fall zu bringen und den großen Neustart des weltweiten Finanzsystems vorzubereiten.

Die Volkswirtschaften der großen Industrienationen werden sich durch den Green New Deal in der Europäischen Union und den USA selbst zerstören. Der Zusammenbruch des Dollarsystems wird den größten Teil der Welt aufgrund seiner Schuldenbindung zum Einsturz bringen.

Das Stromnetz in der Europäischen Union steht diesen Winter am Rande eines großen Stromausfalls, nein dank der Null-Kohlenstoff-Politik zum Ausstieg aus Kohle, Öl, Gas und sogar Atomkraft. Das Netz ist auf unzuverlässige Wind- und Sonnenenergie angewiesen.

Deutschlands neueste grüne Regierung musste am 31. Dezember drei Atomkraftwerke schließen. Kernkraftwerke erzeugen den Strom, den Dänemark verbraucht. Wind und Sonne können die Lücke nicht füllen.(Crash voraus? Marktstratege sieht ähnliche Warnsignale wie vor dem Platzen der Dotcom-Blase)

Bidens Build Back Better führte zu einem Rekordhoch bei den Treibstoffkosten und es ist eine begründete Vermutung, dass eine Erhöhung der Zinssätze die ganze Welt verwüsten wird.

Engdahl, ein Absolvent der Princeton University , ein strategischer Risikoberater und Dozent, stellte fest, dass die Fed die „Kerninflation“ verwendet hat, um die politisch schädlichen monatlichen Daten zur Verbraucherinflation zu beseitigen , die steigende Öl- und Getreidepreise zeigten. Kerninflation bedeutet, dass die Verbraucherpreise abzüglich Energie und Nahrungsmittel steigen. Der in Ungnade gefallene Präsident Richard Nixon benutzte den Begriff 1975, um die Daten zu fälschen.

„Die Kerninflation ist ein Betrug, weil die amerikanischen Verbraucher für Benzin und Brot viel mehr bezahlen mussten. Ohne Energie und Nahrung können nur wenige echte Menschen leben“, betonte Engdahl.

.

…weiterlesen

.

.