Neuigkeiten / Berichte / Reportagen / Bilder – Filme – Video`s

Leider kein Scherz: Weltwirtschaftsforum-Interview aus 2015: Künstliche Herstellung von Menschen kommt

.

WEF-Vordenker Dr. Harari rätselt, was man mit all den wertlosen Menschen tun soll

„Die Selbstverständlichkeit, mit denen der Wissenschaftler seine Thesen vorbringt, ist schockierend – wirkt aber in sich sehr ehrlich. Herr Dr. Yuval Harari, fest verankert im Weltwirtschaftsforum, glaubt das, was er sagt. Er scheint seine Aussagen auch nicht als Möglichkeiten zu präsentieren. Seine Aussagen kommen als definitive Sicht der Zukunft. Das alles soll dem Planeten bevorstehen. In Zukunft würde man sich nicht mehr mit der Herstellung von Waren und Produkten beschäftigen, sondern die Menschen selbst würden zur Ware. Es werde Hersteller geben, die ganze Menschen erschaffen, Körper und Geist. Wer diese Entwicklung verschläft, werde in einen enormen Wettbewerbsnachteil gedrängt – und ‚wahrscheinlich aussterben‘. Ab dem Zeitpunkt, wo diese ‚Menschenprodukte‘ angefertigt werden können, werden die heutigen Vorteile von Billiglohnländern und dort geleisteter manueller Arbeitskraft obsolet.“

.

Quelle

.

.