Neuigkeiten / Berichte / Reportagen / Bilder – Filme – Video`s

Putins Dekret über Gasverkäufe gegen Rubel bereits unterzeichnet: neue Bedingungen gelten ab 1. April

.

Der russische Staatschef Wladimir Putin hat bereits einen Erlass über die Umrechnung von Gasgeschäften mit der Europäischen Union in Rubel unterzeichnet. Sie wird ab morgen in Kraft treten.

.

Das betreffende Dokument wurde auf der offiziellen Website des Kremls veröffentlicht. Der Präsident sprach darüber während eines Treffens über die Luftfahrtindustrie, berichtete Moskowskij Komsomolez.

.

Putin wies darauf hin, dass die notwendigen Voraussetzungen für ausländische Kunden geschaffen worden seien. Um russisches Gas zu kaufen, müssen sie Rubelkonten bei russischen Banken eröffnen. Die Gazprombank ist mit dieser Aufgabe betraut worden.

.

Das Staatsoberhaupt wies darauf hin, dass die Weigerung der von dem Dekret betroffenen, nicht befreundeten Länder, in unserer Landeswährung zu zahlen, als Rücktritt von ihren Verpflichtungen betrachtet wird. In diesem Fall werden die bestehenden Verträge mit diesen Kunden gekündigt.

.

Quelle

.

.