Neuigkeiten / Berichte / Bild + Videoinformationen

Warum sterben immer mehr Menschen an Herzkrankheiten?

Anhand von Daten des Government Statistical Service des Vereinigten Königreichs hat die diagnostische Pathologin Clare Craig herausgefunden, dass die Zahl der Todesfälle im Vereinigten Königreich in der Woche bis zum 10. September 2021 einen alarmierenden Anstieg der Sterblichkeit durch Herzerkrankungen aufweist. Genauer gesagt, gab es

24 % mehr Todesfälle durch Herzversagen als im Ausgangszeitraum

19% ischämische Herzkrankheiten

16% zerebrovaskuläre Erkrankungen (Schlaganfälle)

18 % andere Kreislauferkrankungen

Warum ist das so? fragt sie. Der Blogger und politische Analyst Mike Whitney liefert einige beunruhigende Antworten. „Die Impfstoffe sind ein Angriff auf die kritische Infrastruktur des Körpers, das Gefäßsystem, und insbesondere auf den dünnen Zellteppich, der die Wände der Blutgefäße auskleidet“, sagt Whitney. „Die Impfstoffe lösen Blutungen, Blutgerinnsel und Autoimmunkrankheiten aus“.

Und für den Fall, dass jemand einwendet, dass die meisten Menschen nach ihren Impfungen keine Herzprobleme haben, schießt Whitney zurück: „Die Auswirkungen sind auf lange Sicht wahrscheinlich genauso verheerend … wenn sich Antikörper nach der Impfstoffverabreichung an die Spike-produzierenden Endothelzellen an den Gefäßwänden anlagern, ist zu erwarten, dass sich aktivierte Komplementproteine an die Endothelzellen anlagern und ihre Zellmembranen perforieren … [und] ein katastrophales mikrovaskuläres Verletzungssyndrom verursachen, das durch die Aktivierung von Komplement vermittelt wird.“

Zusammenfassend sagt er, dass dies bedeutet, dass „der Impfstoff eine Situation schafft, in der Ihr Körper Ihr eigenes Kreislaufsystem bösartig angreift und Blutgerinnsel undichte Blutgefäße erzeugt. Glauben Sie, dass Sie mit einem geschädigten Gefäßsystem leben können? Glauben Sie, dass Sie ein langes und glückliches Leben mit einem Immunsystem haben werden, das darauf programmiert ist, gesunde Zellen anzugreifen und abzutöten, die nun das krankmachende „Spike-Protein“ produzieren? Wenn ja, für wie lange? Wie lange glauben Sie, dass Sie diese Art von innerer Kriegsführung überleben können? 2 Jahre? 5 Jahre? 10 Jahre?“

Mit anderen Worten: Diejenigen, die sich geimpft haben und noch keine Nebenwirkungen gemeldet haben, müssen nur eine Frage der Zeit abwarten, dann wird es auch sie treffen.

Quelle